Einmaliges Ensemble in idyllischer Lage

Kloster und Schloss Bebenhausen

AUSSENFÜHRUNG DURCH DIE KLOSTERANLAGE

WIE FUNKTIONIERT EIN KLOSTER?

Symbol für Sonderführungskategorie „Wissen & Staunen“; Illustration: Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, JUNG:Kommunikation GmbH
Kloster und Schloss Bebenhausen
Sonderführung: Wissen & Staunen
Referent: Dr. Franz Huberth
Termin: Sonntag, 15.07.2018, 16:30
Dauer: Eine Sonderführung dauert in der Regel 1,5 Stunden.

Viel mehr als Kirche und Gebet: Ein Kloster war ein komplexer Organismus, verband Alltag und Wirtschaften mit dem geistlichen Leben. Wie das funktionierte, spiegelt sich in den Bauten von Bebenhausen bis heute. Bei diesem Rundgang durch die Klosteranlage erlebt man neben dem eigentlichen Klosterbereich den Fischweiher, die klösterlichen Wehrmauern, die Schreibstube, das Krankenhaus, verschiedene Werkstätten und den Friedhof.

Service

Alle Termine dieser Veranstaltung

Sonntag, 6. Mai 2018| 16:30 Uhr
Sonntag, 10. Juni 2018| 16:30 Uhr
Sonntag, 15. Juli 2018| 16:30 Uhr
Sonntag, 16. September 2018| 16:30 Uhr
Sonntag, 14. Oktober 2018| 16:30 Uhr

Information und Anmeldung (erforderlich)

KLOSTER UND SCHLOSS BEBENHAUSEN
Im Schloss, 72074 Tübingen
Telefon +49(0)70 71. 6 02 - 8 02
Telefax +49(0)70 71. 6 02 - 8 03
info@kloster-bebenhausen.de

Treffpunkt und Kartenverkauf

Infozentrum / Kasse

Preis

Erwachsene 9,00 €
Ermäßigte 4,50 €
Familien 22,50 €

Gruppen

Zusätzliche Termine für Gruppen können telefonisch vereinbart werden.

Hinweis

festes Schuhwerk und dem Wetter angepasste Kleidung erforderlich