Hintergrund zum Nachlesen

Dossiers

Mehr wissen, was in diesem eindrucksvollen Monument einst geschah? Ungewöhnliche Geschichten vom Leben in früheren Jahrhunderten? Der Umgang mit dem Monument heute? Hier schlummern historische Schnappschüsse, ungewöhnliche Ereignisse und interessante Forschungsergebnisse.

Askese und Handarbeit

Gegründet als Gegenmodell zu den Benediktinern entwickelten sich die Zisterzienser zum führenden Orden. Der Zisterzienserorden

Kloster Bebenhausen in der Landschaft des Schönbuchs; Foto: Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, Günther Bayerl

Anbau und Handel

Die Landwirtschaft war in Bebenhausen enorm wichtig und trug dazu bei, die Abtei zur reichsten des Landes zu machen. Landwirtschaft bei den Mönchen

Das Winterrefektorium in Bebenhausen

Nachkriegsgeschichte hautnah

Nach dem Zweiten Weltkrieg tagte der Landtag von Württemberg-Hohenzollern in Kloster Bebenhausen. Der Landtag

Detail aus einem Brief; Foto: pixabay_gemeinfrei

Das gesprochene Wort

Ein wichtiges Element der Reformation war die Bibel-Übersetzung in die Volkssprache. Auch auf die Schulen wirkte sich das aus. Die Volkssprache

Versenden
Drucken