Einmaliges Ensemble in idyllischer Lage

Kloster und Schloss Bebenhausen

Kloster Bebenhausen liegt bis heute idyllisch auf einer Lichtung im Schönbuch, einem großen Wald südlich von Stuttgart. Teile des mittelalterlichen Klosters wurden im 19. Jahrhundert zum Schloss umgebaut, in dem später das letzte württembergische Königspaar seinen Lebensabend verbrachte.

Aktuelles

Ausschnitt aus dem Plakat zur Ausstellung „Freiheit – Wahrheit – Evangelium“; Illustration:: Landesarchiv Baden-Württemberg, Hauptstaatsarchiv Stuttgart
Reformation in Württemberg

Eine Ausstellung zum Reformationsjubiläum ist vom 15. September 2017 bis zum 19. Januar 2018 zu Gast in Kloster Bebenhausen.

Ausstellung in Bebenhausen